Janine Pauly

In Fühlende Räume 2019 halte ich einen Vortrag über die 5 Biologischen Naturgesetze (nach Dr. Hamer):

PSYCHE – GEHIRN – ORGAN

Die Bio-LOGISCHE Erklärung, warum wir werden und sind wie wir sind.

Back to earth: Der Mensch als ganz „einfaches Rudeltier“.

Verstehen WARUM, ermöglicht ein urteilsfreieres Leben und bietet die Chance, Konflikte gezielt anzugehen und das tieferliegende Problem, in direktem Zusammenhang der 3 Ebenen: Psyche – Gehirn – Organ, aufzuschließen.

 

Dank der genialen Entdeckung eines Arztes kann ich euch ein Einblick geben, über die Enstehung von folgenden „Etiketten“ und so genannten Krankheiten:

– Angst und Panik

– „Esstörungen“

– „Autistische“ Verhaltenszüge und emotionale Starre

– aggressives – oppositionelles Verhalten

– „ADHS“

– Suizidneigung

UND sogar die Neigung zur Spiritualität und Hellfühligheit initiiert durch den so genannten Trennungskonflikt

 

– Das alles aufgrund von Bio-LOGISCHEN Erkenntnissen –

 

AUF ZU NEUEN UFERN ! Der Paradigmenwechsel steht an!

IMpuls Körper- Gestalt- Coaching
(von Bernhard Voss)

ist eine Körperpsychotherapie:

  • auf gestalttherapeutischer Grundlage
  • unter Einbeziehung osteopathischer Techniken
  • zielt auf Bewusstsein

 

WIE?

Der Therapeut folgt dem Körper des Klienten und gleichzeitig auch seinen eigenen Impulsen, losgelöst von festen Konstrukten an Grifftechniken lässt er sich auf eine Art therapeutischen Tanz (der Gewebe) ein und hält den Raum, in welchem Therapeut und Klient gleichberechtigt ihren Impulsen folgen.

DER RAUM FÜHRT.

Ein zentraler Taktgeber ist die RESONANZ zwischen Therapeut und Klient. Also das Mitschwingen eines Körpers in der Schwingung eines anderen Körpers mit dem Ziel der Klangverstärkung und –beeinflussung.

DAS ICH ERFÄHRT SICH IMMER NUR AM DU

Gesprächs-, Erlebens- und Behandlungssequenzen auf der Liege können sich abwechseln. Die Beziehung zwischen Klient und Therapeut, sowie kreative Experimente dienen dem direkten Erleben eigener Verhaltensmuster. Über einen inneren Dialog mit inneren Bildern, Symptomen; Gefühlen…werden verdrängte Persönlichkeitsanteile fühlbar. Durch den Ausdruck über Stimme und Bewegung geschieht Entspannung auf ganzer Ebene. Die Integration geschieht über das DAVI- Prinzip „Danken, Annehmen, Verzeihen und/ oder die Rückkoppelung zum inneren Kind“, sofern diese authentisch möglich.

Instinkte, Intuition und Kreativität werden geweckt und erweitert, mehr Lebendigkeit entsteht, mehr SINNlicher Genuß kann sich ausbreiten.

So werden Ressourcen frei und es öffnen sich neue Handlungsspielräume und Erlebens-Weisen.

WARUM ?

Integration und Transformation ungeliebter Persönlichkeitsanteile – Potentiale freisetzen –

Raus aus dem Burnout, Rein ins Leben

zur somato- emotionalen Entspannung

Für ein liebevolleres, freudigeres Miteinander

Für mehr Sinn- und Sinnlichkeit

für einen konstruktiven Umgang mit Tod und Sterben

zum Erleben einer erfüllten Sexualität

und speziell, mein Fachgebiet: Eltern- Kind- Beziehungen

….usw.

 

Über mich:      Ergotherapeutin seit 10 Jahren

Entwicklungsbegleitung für Kinder 2009

VLI Gestalt Coach 2012

Tanz- und Bewegungstherapeutin 2012

Impuls- Körper- Gestalt Coach 2013

zahlreiche Seminare im Bereich der 5 biologischen Naturgesetze („Neue Medizin“

entdeckt von Dr. Hamer)

2009 war ich zum ersten Mal bei Ellen- Kalweit- Borck. Ihre Arbeit hat mich nachhaltig geprägt. Das, was ich bei ihr gelernt habe ist für mich eine Grundhaltung, welche dauerhaft in meine Arbeit mit einfließt und mein Leben immer wieder auf`s Neue bereichert.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt