Fühlende Räume online Begleitung durch den Winter

 

Ablauf:

Jeden Montag – Start 02. November 19:30 Uhr – eröffnet eine/r von uns Referent*innen für euch den Zoom Raum.

Ihr könnt euch über folgenden Link einwählen: zoom.us/j/106502633

Oder einfach www.zoom.us und dann auf „einem Meeting beitreten“ und dann die Raumnummer 106502633 eingeben.

Es gibt besteht auch die Möglichkeit per Telefon am Treffen teilzunehmen.

Jeweils eine*r von uns wäre also für Euch da mit Vortrag, Workshop, Gespräch, Übungen, Meditation, Musik und Klängen…oder einer Mischung:In jedem Fall geht es um einen lebendigen Austausch.

 

Inhalte:

Unsere  Referent*innen werden Themen bringen, die besonders in dieser Zeit unterstützend sind, z.B.:

– Werkzeuge, um mit aktueller Traumatisierung umzugehen, d.h. handlungsfähig zu bleiben

– mögliche Rechtsräume in unserer Gesellschaft

– Energie und Freude aufrecht erhalten: Bewegung, Känge etc.

– alternative Wirtschaft

u.v.m.

Auch soll unser Open Space in diesem Format Platz haben: Ihr könnt als Therapeut*in Euren eigenen Ansatz vorstellen. Oder Ihr bringt ein Thema ein, das Ihr in diesem Rahmen bearbeiten wollt. Für alle Angebote gilt, dass eigene Arbeitsgruppen, die sich daraus entwickeln, sich auch zu anderen Zeiten in unserem Chatraum verabreden können.

 

Ziel:

Auf diese Weise möchten wir einen Zusammenhalt stiften. Denkt an die Metamorphose der Schmetterlinge: Bis am Ende der herrliche Falter aus der Puppe schlüpft, muss sich erst die verpuppte Raupe verflüssigen. Aus den Raupenzellen bilden sich Schmetterlingszellen… allerdings werden diese zuerst vom ehemaligen Immunsystem der Raupe als Feind identifiziert und gefressen. Erst wenn sich im Laufe des Prozesses die neuen Schmetterlingszellen untereinander vernetzten, ist irgendwann das neue Netzwerk gross genug, um den Raupenzellen zu trotzen – und die Entwicklung in der Puppe kippt von der Raupe zum Schmetterling.

 

So gesehen verstehen wir unsere FÜHLENDE RÄUME-Begleitung als ein Teil des Netzwerkes, das irgendwann mit dazu beiträgt, dass die Menschheit die „Schmetterlingsebene“ erreicht.

 

Kosten:

Vor oder nach dem online Treffen überweist Ihr einfach Euren Beitrag auf unser Konto:

15,00 € für einen Abend

65,00 € für 5 Abende

110,00€ für 10 Abende

Die 5er- und 10er Karten müssen nicht nacheinander eingelöst werden, sondern je nach Interesse wann Ihr wollt.

 

Wer den Frühbucherpreis für das Kongresstival gezahlt hatte, kann damit an allen Abenden teilnehmen!

Der erste Abend am 2.11. ist kostenfrei.

 

Anmeldung: per mail an herzraum@hamburg.de. Du bekommst eine Bestätigungsmail mit unserer Kontonummer. Nach Zahlungseingang folgt eine Mail mit den Zugangsdaten in unsern Chatraum.

 

FÜHLENDE RÄUME: eine Begleitung durch den Winter, der vielen Menschen sehr bevorsteht! Willst Du dabei sein? Das würde uns sehr freuen.

Herzensgrüsse, Eure Christiane und Ellen und Team

Kontakt zu uns!

Not readable? Change text. captcha txt